Digitale Medien - eine Einführung in die Medieninformatik

Anbieter*innen: Prof. Dr. Birgit Lugrin
Anbietende Hochschule: Uni Würzburg
Kurssprache: Deutsch
Wissensgebiet: Schlüsselqualifikationen Kostenfrei
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 11 Stunden Kostenfrei Einschreiben
Bildnachweis: mmi9 (on Pixabay)

Was erwartet Sie in diesem Kurs?

Digitale Medien sind unser alltäglicher Begleiter und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Doch was steckt eigentlich dahinter? Was sind digitale Medien und Digitalisierung eigentlich? Von Zahlensystemen, Audioformaten wie MP3, Farbmodellen und Vektorgrafiken sowie deren Codierung vermittelt Ihnen dieser Kurs ein besseres Verständnis für verschiedene digitale Medientypen sowie deren Erstellung und Bearbeitung.

Wenn Sie das Video starten, werden Inhalte von YouTube geladen und dadurch Ihre IP-Adresse an YouTube übertragen.
Video abspielen

Was können Sie in diesem Kurs lernen?

  • Entstehung und Nutzung verschiedener digitaler Formate
  • Verständnis für die visuelle und auditive Wahrnehmung von Medien
  • Kenntnis verschiedener Dateiformate

  • Verständnis zur Erstellung und Manipulation verschiedener Datentypen

  • Anwendungsorientiertes Wissen hinsichtlich digitaler Medientypen


Gliederung

Bits, Dateien, digitale und analoge Medien, Digitalisierung!

Codierung von Tönen, verschiedene Audioformate, Bearbeitung von Audiodateien!

Farbmodelle, Bearbeitung von Bildern und verschiedene Formate!

Anbieter*innen

Prof. Dr. Birgit Lugrin

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Prof. Dr. Arndt Balzer

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt


Weitere Autor*innen

Dr. Philipp Schaper

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Anna Riedmann

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Zielgruppe

Alle Interessierten, die etwas über die technischen Hintergründe digitaler Medien lernen möchten.

Teilnahmebestätigung

Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen dieses Kurses eine Teilnahmebescheinigung zu erhalten. Hierzu können Sie innerhalb der einzelnen Lektionen der Kapitel Ihr Wissen testen. Um die Teilnahmebescheinigung zu erhalten, müssen Sie mindestens 75 Prozent aller Aufgaben richtig lösen. Bei der Bearbeitung erhalten Sie keine Minuspunkte und können ein Quiz so oft wiederholen, wie Sie möchten. In unserem Kurs werden keine Badges verliehen.

Lizenz

All rights reserved