Steigen Sie ein in das Thema „Emotionale Kompetenz“ und lernen Sie, wie Sie Ihre eigene emotionale Kompetenz nachhaltig verbessern können.

 

Kopf kontra Bauchgefühl? Nein, das ist kein Widerspruch. Rationales Denken und Emotionalität gehen durchaus zusammen. Emotional gesteuertes Handeln kann uns weiterbringen, aber auch blockieren. Emotionen helfen uns, bestimmte Situationen oder auch unsere Mitmenschen besser einzuschätzen. Sie können uns aber auch zu falschen oder übertriebenen Reaktionen verleiten. Deshalb beschäftigen wir uns in diesem kostenlosen Online-Kurs der OPEN vhb damit, wie man Emotionen im Alltag positiv nutzen kann.

Emotionen können so vielfältig sein und uns auch mal ganz schön durchschütteln: Wir freuen uns über einen netten Abend, den wir mit Freunden verbracht haben, und dann, im nächsten Moment, haben wir wieder Ärger im Job oder mit den Nachbarn. Oft reichen schon Kleinigkeiten wie ein unbedachtes Wort, um die „Luft brennen zu lassen“. An manchen Tagen wird uns alles zu viel und wir wissen nicht mehr, wie wir all die Herausforderungen, die uns begegnen, meistern sollen. Wir möchten aus der Haut fahren und gereizt reagieren. Emotionen nehmen uns oft buchstäblich mit. Und genau hier stellt sich die Frage, ob wir unsere Emotionen nicht auch gezielt in eine positive, konstruktive Richtung lenken können.

 

Wie Sie von unserem Gratis-Online-Kurs über emotionale Kompetenz profitieren können

Oft setzen wir „Emotion“ mit „Gefühl“ oder mit „Stimmung“ gleich. Und auch wenn durchaus Gemeinsamkeiten bestehen, so gibt es doch wichtige Unterschiede. Daher klären wir zunächst, was tatsächlich hinter dem Begriff „Emotion“ steckt.

Die Wissenschaft bietet unterschiedliche Ansätze, „Emotion“, „emotionale Intelligenz“ oder „emotionale Kompetenz“ zu erklären. Wir stellen Ihnen verschiedene Modelle vor und zeigen Ihnen, wie Sie zwischen allgemeiner Intelligenz (IQ) und emotionaler Intelligenz (EQ) unterscheiden können.

Unser Online-Kurs macht Sie mit den wichtigsten theoretischen Konzepten von „Emotion“ und „emotionaler Kompetenz“ vertraut und zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre eigenen Emotionen besser kontrollieren und positiv nutzen können. Darüber hinaus lernen Sie, auch die Emotionen anderer Personen besser verstehen und einschätzen zu können. Damit lassen sich Situationen im privaten und beruflichen Alltag nicht nur leichter bewältigen, sondern auch konstruktiv nutzen, um zwischenmenschliche Konflikte zu entschärfen und Partner/innen für die Umsetzung gemeinsamer Ziele zu gewinnen.

Alle Vorteile von OPEN vhb auf einen Blick

Kostenfrei

Alle OPEN vhb-Kurse sind gratis belegbar, Sie müssen sich lediglich registrieren.

Ortsunabhängig

Unsere Kurse haben keine Präsenzveranstaltungen. Sie können orts- und zeitunabhängig belegt werden. Einzig eine Internetverbindung sowie ein geeignetes Endgerät sind nötig.

Offen für alle

Um einen Kurs bei der OPEN vhb zu belegen, müssen Sie weder an einer Hochschule eingeschrieben sein, noch Abitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss vorweisen. Unsere Kurse sind für alle!

An wen richtet sich der Kurs „Emotionale Kompetenz – Theorie und Praxis: Emotionen verstehen, wahrnehmen und regulieren“?

 

Unser kostenloses Online-Lernangebot zum Thema „Emotionale Kompetenz“ spricht alle Menschen an, die mehr über die Wirkung von Emotionen erfahren und Emotionen konstruktiv in ihrem privaten und beruflichen Alltag nutzen wollen.

Zum Absolvieren des Kurses sind keine Vorkenntnisse und kein psychologisches Spezialwissen erforderlich.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

 

Für ein besseres Verständnis von Emotionen und emotionaler Kompetenz bietet unser aus 12 Kapiteln bestehender Online-Kurs einen Überblick über die wichtigsten zugrundeliegenden wissenschaftlichen Theorien. Wir befassen uns ferner damit, wie sich Emotionswissen, Emotionswahrnehmung und Emotionsregulation konstruktiv nutzen lassen – sowohl im privaten Umfeld als auch im Beruf.

Gleich zu Kursbeginn lernen Sie Ihre beiden virtuellen Begleiter Emma und Tom kennen, die Ihnen viele Lerninhalte anhand von einprägsamen Beispielen veranschaulichen. Durch kurze Tests und Quizzes erhalten Sie immer wieder die Gelegenheit, Ihr erworbenes Wissen zu überprüfen. Diese Übungen werden ergänzt durch praktische Aufgaben, in denen Sie das Erlernte auf Ihren Alltag übertragen können.

Die Bearbeitung eines Kapitels nimmt rund 90 Minuten in Anspruch, der gesamte Kurs lässt sich in etwa 18 Stunden absolvieren. Natürlich können Sie sich Ihre Zeit, die Sie sich für die Kursbearbeitung nehmen, völlig frei einteilen.

In unserem Gratis-Online-Kurs können Sie insgesamt sieben digitale Lernabzeichen, sogenannte Badges, erwerben. Haben Sie mindestens 90 Prozent der im Kurs enthaltenen Tests und Quizzes erfolgreich bearbeitet, können Sie sich zudem eine Teilnahmebestätigung herunterladen.

Nach Abschluss des Kurses …

 

… haben Sie einen umfassenden Überblick über die grundlegenden Aspekte der emotionalen Kompetenz erlangt und verstehen, warum emotionale Kompetenz im sozialen Miteinander unserer Gesellschaft eine wichtige Rolle spielt.

… kennen Sie die wichtigsten theoretischen Ansätze zur Erklärung und Messbarkeit von emotionaler Kompetenz.

… verfügen Sie über Strategien, mit denen Sie Ihre emotionale Kompetenz gezielt steigern können, um erfolgreicher, konfliktfreier, zielorientierter und empathischer zu kommunizieren.

Jetzt kostenlos einschreiben!

Erfahren Sie, was emotionale Kompetenz bedeutet und lernen Sie, wie Sie Ihre emotionale Kompetenz nachhaltig verbessern können. Dieser Kurs vermittelt theoretisches und praktisches Wissen rund um die Themen Emotion und emotionale Kompetenz. Der Kurs bietet auch eine Vielzahl an praktischen Übungen, in denen Sie Ihr erworbenes theoretisches Wissen anwenden und so bestmöglich in Ihren Alltag übertragen können.

Fragen zum Kurs

Emotionen prägen unser ganzes Leben, sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Emotionale Kompetenz kann die Kommunikation mit anderen spürbar verbessern und helfen, Konflikten und Missverständnissen vorzubeugen. Emotionale Kompetenz verbessert ferner unsere Fähigkeit, mit den eigenen Emotionen umzugehen, diese zu kanalisieren und positiv zu nutzen. Kurz: Emotionale Kompetenz kann zu unserer allgemeinen Lebenszufriedenheit beitragen.

Der kostenlose Online-Kurs umfasst 12 Kapitel, für die Sie insgesamt etwa 18 Stunden einplanen sollten. Sie können sich die Zeit zum Durcharbeiten der Lerninhalte komplett frei einteilen. Die Kapitel schließen mit Trainingsaufgaben ab, die abwechslungsreich gestaltet sind und dazu einladen, sich vertieft mit emotionaler Kompetenz auseinanderzusetzen.

Wenn Sie mindestens 90 Prozent aller im Kurs enthaltenen Tests und Quizaufgaben erfolgreich gelöst haben, können Sie sich eine automatisch generierte Teilnahmebestätigung herunterladen.

Anbieterin und Autor*innen

 

Prof. Dr. Astrid Schütz
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Inhaberin des Lehrstuhls für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik
Leiterin des Kompetenzzentrums für Angewandte Personalpsychologie (KAP)
Anbieterin des Kurses

 

Prof. Dr. Ruth Limmer
Technische Hochschule Nürnberg Georg Simon Ohm
Professorin für Klinische Psychologie und Familienpsychologie

 

Dr. Theresa Fehn
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik

 

Marco Held, M.Sc. Psych.
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Persönlichkeitspsychologie und Psychologische Diagnostik

Ebenfalls Interessant? Weitere kostenlose Online-Kurse der OPEN vhb im Fachbereich Psychologie

Sie interessieren sich für weitere Themen aus dem Fachgebiet der Psychologie? Sie wollen in verschiedene Psychologie-Themen neu einsteigen oder Ihr bereits vorhandenes Psychologie-Wissen auffrischen oder vertiefen? Ihr Interesse gilt insbesondere den Themen Motivation, Resilienz oder Stress? Dann sind Sie in den folgenden OPEN vhb-Kursen richtig:

Immer informiert bleiben!

Sie interessieren sich für weitere Themen neben Emotionaler Kompetenz?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Kursangeboten und Inhalten der OPEN vhb.

Füllen Sie einfach nebenstehendes Formular aus und melden Sie sich mit wenigen Klicks für unseren Newsletter an.

CleverReach-Newsletter
Einverständnis zur Datenverarbeitung *
Nach Oben