Universitätsleben in Deutschland – Einblicke gewinnen und Besonderheiten verstehen

 

In einem fremden Land zu studieren, ist eine lohnende und aufregende Erfahrung. Auch an deutschen Universitäten gibt es entsprechende Programme für ausländische Studierende oder die Möglichkeit, ein komplettes Studium in Deutschland zu absolvieren. Dieser kostenlose Online-Kurs gibt Tipps fürs Eingewöhnen in deutschen Universitätsstädten und Orientierung, worauf es beim Studium und Universitätsleben in Deutschland ankommt. Damit Ihr Auslandsstudium eine rundum positive und bereichernde Zeit für Sie wird!

Ob über ein Erasmus-Stipendium, den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) oder andere Austauschprogramme: Für die meisten Studierenden ist ein Auslandssemester weit mehr als nur eine Fortsetzung des Studiums im Ausland. Schließlich stehen dabei nicht nur Vorlesungen und Seminare mit Mittelpunkt, sondern auch das Kennenlernen einer anderen Kultur und das Schließen neuer Freundschaften mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern. Das gilt noch mehr für alle, die sich für ein komplettes Auslandsstudium entschieden haben. Aber bevor es richtig losgehen kann mit dem Studium in Deutschland, tauchen in der Regel eine ganze Menge Fragen auf:

  • Welche Dokumente brauchen ausländische Studierende für einen längeren Aufenthalt in Deutschland?
  • Ist für das Studium in Deutschland ein Visum erforderlich?
  • Was muss ich bei meiner Ankunft in Deutschland beachten?
  • Wie finde ich eine passende Unterkunft in der Nähe der Universität?
  • Wie finde ich mich an der Universität zurecht?
  • Welche Veranstaltungen muss ich besuchen?
  • Gibt es Möglichkeiten für ein Studium in Deutschland in englischer Sprache?
  • Welche Sprachkenntnisse muss ich für ein Studium in Deutschland haben?
  • Welche Prüfungen muss ich ablegen?

Und natürlich verbringt man während des Studiums im Ausland nicht nur Zeit im Hörsaal, sondern möchte am Studienort und auf dem Campus auch neue Freunde finden. Wie stellt man das am besten an? Wo kann man am besten Kontakte mit anderen Studierenden knüpfen?

 

Die Vorteile des Gratis-Online-Kurses „How to Study in Germany. An Introduction to German Academic Life”

Der kostenfreie Online-Kurs der OPEN vhb vermittelt Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Arten von Hochschulen und Universitäten in Deutschland und deren Strukturen. Sie erhalten außerdem viele praktische Ratschläge zur ersten Orientierung – von ausländischen Studierenden, die bereits ein Studium in Deutschland absolviert haben. Wir geben ferner Tipps …

  • wie Sie sich am besten auf ein Studium in Deutschland vorbereiten
  • wie Sie den „Papierkram“ und die bürokratischen Anforderungen für Ihren Deutschlandaufenthalt meistern
  • wie sich das Studium in Deutschland für Nicht-EU-BürgerInnen gestaltet
  • wie Sie am besten mit Ihrer Fakultät, den ProfessorInnen, DozentInnen und Ihren KommilitonInnen in Kontakt kommen
  • welche Veranstaltungen und Kurse Sie in Ihrem Studiengang besuchen sollten
  • welche Prüfungen Sie ablegen müssen
  • welche Sprachkenntnisse Sie für ein Studium in Deutschland mitbringen sollten
  • wie Sie außerhalb von Uni, Hörsälen und Seminarräumen Kontakte knüpfen und Freunde finden können

Der Gratis-Online-Kurs gliedert sich in ein Einführungs- und fünf Inhaltskapitel, die wiederum in mehrere Lektionen aufgeteilt sind. Sie können sich so viel Zeit für die einzelnen Kapitel nehmen, wie Sie wollen. Für jedes absolvierte Inhaltskapitel erhalten Sie ein Badge. Möchten Sie nach Beendigung des kompletten Online-Kurses eine Teilnahmebestätigung erhalten, müssen Sie alle Kapitel durcharbeiten und die im Kurs enthaltenen Testfragen lösen.

Alle Vorteile von OPEN vhb auf einen Blick

Kostenfrei

Alle OPEN vhb-Kurse sind gratis belegbar, Sie müssen sich lediglich registrieren.

Ortsunabhängig

Unsere Kurse haben keine Präsenzveranstaltungen. Sie können orts- und zeitunabhängig belegt werden. Einzig eine Internetverbindung sowie ein geeignetes Endgerät sind nötig.

Offen für alle

Um einen Kurs bei der OPEN vhb zu belegen, müssen Sie weder an einer Hochschule eingeschrieben sein, noch Abitur oder einen vergleichbaren Bildungsabschluss vorweisen. Unsere Kurse sind für alle!

An wen richtet sich der offene Online-Kurs „How to Study in Germany. An Introduction to German Academic Life“?

 

Der Kurs ist als Einführung, Anleitung und Tutorial für alle Studierenden (sowohl „Undergraduates“ als auch „Graduates“) im Ausland gedacht, die daran interessiert sind, ein oder mehrere Semester an einer deutschen Universität zu absolvieren. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Studium in Deutschland auf Englisch. Der Kurs enthält jedoch auch viele nützliche Informationen für Studierende, die an einem Austauschprogramm (z. B. Erasmus) teilnehmen möchten oder einen besonderen Universitätsabschluss anstreben. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

 

Der Online-Kurs „How to Study in Germany. An Introduction to German Academic Life“ bietet nach einer Einführung fünf Inhaltskapitel, die Sie auf unterhaltsame und informative Weise mit den Besonderheiten des deutschen Universitätslebens vertraut machen.

Nach Abschluss des Kurses …

 

… wissen Sie, wie Sie sich bereits in Ihrem Heimatland auf ein Studium in Deutschland vorbereiten können. Sie haben die unterschiedlichen Arten von Universitäten in Deutschland kennengelernt. Der Kurs hat Ihnen ferner aufgezeigt, wie Sie sich in den ersten Wochen nach Ihrer Ankunft in Deutschland am Studienort und in Ihrer Universität zurechtfinden. Darüber hinaus haben Sie Einblicke gewonnen, wie sich der Alltag an einer deutschen Universität mit seinen Lehrveranstaltungen und Prüfungen darstellt. Sie verfügen über Grundkenntnisse, worauf es beim wissenschaftlichen Arbeiten während Ihres Studiums in Deutschland ankommt.

Jetzt kostenlos einschreiben!

Der Kurs gibt Ihnen wertvolle Tipps fürs Eingewöhnen in deutschen Universitätsstädten und Orientierung, worauf es beim Studium und Universitätsleben in Deutschland ankommt.

Fragen zum Kurs

  • Wie kann ich mich auf ein Studium oder ein Auslandssemester in Deutschland vorbereiten?
  • Welche Organisationen gibt es, die einen Studierendenaustausch mit deutschen Universitäten ermöglichen?
  • Brauche ich für ein Studium in Deutschland ein Visum oder andere behördliche Bescheinigungen?
  • Welche Bedingungen müssen Nicht-EU-BürgerInnen für ein Studium in Deutschland erfüllen?
  • Wie gut müssen meine deutschen Sprachkenntnisse für ein Studium in Deutschland sein?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, meine Deutschkenntnisse weiter zu verbessern?
  • Gibt es für ausländische Studierende an deutschen Universitäten auch Studiengänge auf Englisch?
  • Wie finde ich mich an meinem deutschen Studienort und an der Universität zurecht?
  • Wie funktionieren wissenschaftliches Arbeiten und Forschen in Deutschland?
  • Wie lerne ich, gute Seminararbeiten und Präsentationen zu erstellen?
  • Was gilt es bei Prüfungen an deutschen Universitäten zu beachten?

Der offene Online-Kurs zum Thema „Studium in Deutschland“ umfasst ein Einstiegs- und fünf Inhaltskapitel mit jeweils mehreren Lektionen. Der komplette Kurs lässt sich in etwa 30 Stunden durcharbeiten.

Wenn Sie alle Kapitel komplett durchgearbeitet haben, können Sie sich am Ende des Online-Kurses eine automatisch generierte Teilnahmebestätigung herunterladen. Sie können sich aus den Kapiteln aber auch die Lektionen herauspicken, die Sie besonders interessieren.

Anbieter des Kurses

 

Dr. Thomas Stahl

Zentrum für Sprache und Kommunikation der Universität Regensburg
Forschungsschwerpunkte: Sprachdidaktik, Mehrsprachigkeitsdidaktik, Testen und Prüfen im Fremdsprachenkontext

 

Autorinnen und Autoren

 

John Gahan

Studium in den USA und Mexiko, M.A. in Teaching English as a Second Language, University of Texas, San Antonio
Tätigkeit als Englischlehrer in Aserbaidschan, Russland, den USA und in Deutschland
Forschungsschwerpunkt: Computer Assisted Language Learning (CALL)

Claudia Trotzke

Studium in Deutschland und in den USA, B.A. und M.A. in Amerikanistik an der Universität Regensburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Dozentin an der Universität Regensburg
Tätigkeitsschwerpunkte: Deutsch als Fremdsprache, Entwicklung von E-Learning- und Blended-Learning-Kursen

Miriam Friedl

Studierende der Fächer Medienwissenschaften und Anglistik (B.A.) an der Universität Regensburg
Tätigkeitsschwerpunkt: Mitarbeit an der Entwicklung dieses Online-Kurses (Inhalte, Illustrationen)

Ebenfalls interessant?
Weitere kostenlose Online-Kurse rund um das Thema "Studieren in Deutschland"

Wenn man aus dem nicht-deutschsprachigen Ausland kommt und ein Auslandssemester oder Studium in Deutschland absolvieren möchte, sind Deutschkenntnisse immer hilfreich. Mit den folgenden kostenlosen Online-Sprachkursen der OPEN vhb können Sie mit dem Erlernen der deutschen Sprache beginnen oder Ihre bereits vorhandenen Deutschkenntnisse verbessern und vertiefen:

 

Immer informiert bleiben!

Sie interessieren sich für weitere Themen neben „Studieren in Deutschland“?

Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßig Informationen zu neuen Kursangeboten und Inhalten der OPEN vhb.

Füllen Sie einfach nebenstehendes Formular aus und melden Sie sich mit wenigen Klicks für unseren Newsletter an.

CleverReach-Newsletter
Einverständnis zur Datenverarbeitung *
Nach Oben